Luftbild einer Stadt

Übertrag-barkeit

Übertragbarkeit

Ein wichtiger Bestandteil des Projektes ist ein ökologischer Zustandsvergleich zwischen Karlsruhe und Aachen, um die Möglichkeiten der Übertragbarkeit der Forschungs-ergebnisse in die breitere Fläche auszuloten. 

Die Stadt Karlsruhe besitzt im Gegensatz zu Aachen bereits seit den 70er Jahren als eine der ersten deutschen Städte ein Grünflächen-Management mit explizitem ökologischem Anspruch. Aus diesem Grund bietet der Situations-vergleich bei völlig verschiedenen Ausgangs-lagen in Aachen und Karlsruhe eine hervorragende Grundlage zur Ableitung generischer allgemeingültiger Stadt-Umland-Konzepte im Bereich des Wiesenmanagements.

 

In diesem Teilbereich des Projektes sollen die ökologischen Informationen von Karlsruhes Grünflächen aus dem Fundus des SMNK zusammengetragen und das botanische Inventar und die Vegetationszusammen-setzung in den Übergangszonen zum Umland in Karlsruhe zusätzlich untersucht werden. So kann lässt sich der Grad der Verzahnung zwischen ländlichen und städtischen Grünflächen mit dem Zustand in der Städteregion Aachen vergleichen werden.

Ansprechpartner *innen:

Vergleichs-Projekt

Stadt.Wiesen.Mensch

Dr. Manfred Verhaagh

manfred.verhaagh@smnk.de

Staatliches Museum für Naturkunde Karlsruhe (SMNK)